Abschluss in Corona-Zeiten

Alles hat gut geklappt - die Maschinentechniker haben Ihren Abschluss berufsbegleitend nach 3 Jahren geschafft. Mit Distanz, Disziplin und Einhaltung der AHA-Regeln erarbeiteten sich die Absolventen die erfolgreiche Abschlussprüfung Staatlich geprüfte/n Techniker*in - Fachrichtung Maschinentechnik. 

Daß Maschinentechnik keine Männerdomäne ist, bewies sehr erfolgreich Jenny Buchholz. Wir gratulieren ihr und ihren Mitstreitern ganz besonders herzlich zu ihrer Prüfung und wünschen alles erdenklich Gute für ihre berufliche und private Zukunft. 

Für einen Teil der Absolventen gibt es im Oktober ein Wiedersehen im Lehrgang Technischer Betriebswirt IHK - ein Abschluss auf Master-Niveau nach DQR 7.